CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)

Der Coaching-Prozess

Die Coachings finden in diskreten Einzel-Gesprächen statt. Wir sehen uns dabei das Geschehen von außen an, bearbeiten gemeinsam Ihre konkreten Anliegen und ermöglichen es, Ihre Haltungen im Umgang mit unklaren Situationen deutlich zu erkennen. Wir schärfen Ihre Wahrnehmung und erproben daraus anwendbare Handlungsvarianten.

Das wird Sie befähigen, Ihre persönliche Zufriedenheit zu steigern und zusätzliche zeitliche Ressourcen
für sich zu gewinnen.
Ein weiterer Effekt wird sein, dass Sie Ihre Mitmenschen befähigen werden, auf zielgerichtete Weise
ins Handeln zu kommen.

Sie werden dadurch eine neue Qualität in Ihrem Leben und Ihren Beziehungen erzeugen können.



Der zeitliche Ablauf

Die Arbeit beschränkt sich zunächst auf 10 Stunden. Wir formulieren Ihre Ziele neu und finden heraus, durch welche Hindernisse Sie immer wieder am Erreichen dieser Ziele gestoppt werden (z.B. andere Menschen, Ereignisse, Erwartungen). Sie bekommen Werkzeuge in die Hand, um zukünftig schnell aus Verstimmungen heraus zu kommen und gelassen zu sein. Dadurch werden Sie in der Praxis konkret messbare Ergebnisse erzielen.

Alle 2 - 3 Wochen wird eine Stunde Coaching veranschlagt. Der Coaching-Prozeß erstreckt sich auf 3 - 4 Monate. Individuelle Protokolle und eine Coaching-CD wirken dabei unterstützend und ermöglichen Nachhaltigkeit.



"Man sollte von Zeit zu Zeit von sich zurücktreten wie ein Maler von seinem Bilde."
Christian Morgenstern