CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)

Was Kunden sagen


"Während der Sitzungen habe ich über viele Aspekte meines Lebens reflektiert. In Anwesenheit von ihnen, lieber Herr Brandt, kann ich das wesentlich besser als für mich allein. Danach fühle ich mich immer "aufgeräumt". Die damit verbundene Klarheit gibt mir die Chance, mein Leben immer wieder etwas intensiver zu betrachten. Mir gefällt, dass Sie sich immer in meine Situation hineinversetzen können. Durch Ihre intensive Art, nachzufragen, nicht locker zu lassen, bin ich oft in der Lage, mir Ihre Fragen selber zu stellen und zu beantworten. Dann komme ich immer ein ganzes Stück weiter."


"Die Kunst ist es erst einmal die Unterbrechungen im Alltag zu erkennen. Dabei hat das Coaching gute Unterstützungsleistungen geliefert. Die angebotenen Strategien helfen, damit ich mich auf das Ziel bestmöglich fokussieren kann. Mit der kontinuierlichen Anwendung, dem sich kontinuierlichen „Selbstermahnen“ bzw. dem aktiven Bewusstwerden über die Situation und deren genaue Betrachtung kann ich die nunmehr Dank des Coachings geschaffene solide Ausgangsbasis weiter verfeinern."


"Ich bin für meine "Problemzonen" sensibilisiert worden und weiß, worauf ich achten sollte. Das ist ein wichtiger Stein im Weg des "Gelassen und Bewusstseins". Ich schaffe es bisweilen, auf mein Gegenüber sehr viel besser einzugehen, mich und den anderen besser zu verstehen."


"Das, was Sie uns an die Hand gegeben haben, sind bereits mächtige Werkzeuge, die, wenn ich genau drüber nachdenke ganz nahe liegen sollten und doch eigentlich offensichtlich sein müssten. Sinnvoll ist auf jeden Fall ein regelmäßiges Coaching um „verkruste“ Gedankengänge weiter aufzubrechen und Neues zuzulassen. Sie als Coach sollten auf jeden Fall auch für andere als externer Gesprächspartner zur Verfügung stehen. Meiner Meinung nach könnten Sie dabei ruhig auch das eine oder andere mal etwas mehr über die Stränge schlagen und dem Kandidaten verstärkt ins Gewissen reden. "


"Die 4 wichtigsten Punkte waren:
1. meine ureigensten Mechanismen zu erkennen und die Knöpfe zu erkennen, die immer wieder gedrückt werden.
2. meine unfertigen Beziehungen und Angelegenheiten zu klären und ewig ausgeschobene Projekte neu anzugehen oder zu bereinigen.
3. mehr Präsenz zu zeigen - in diesem Fall meinen Kunden gegenüber.
4. meine Bedürfnisse zu erkennen, wo ich vor dem Coaching gehofft hatte, dass die anderen das von sich aus erkennen müssten."


"Ich gehe heute viel entspannter und positiver in wichtige Gespräche und komme auch so wieder heraus."


"Mein Umgang mit Problemen, Widerständen und Konflikten hat sich deutlich verändert. Ich nehme keine 'falsche Rücksicht' mehr, gehe die Angelegenheiten offen und klar an und kann die Prozesse so viel besser vorantreiben."


"Heute weiß ich, daß meine selbst erzeugten Gedanken und Erwartungshaltungen oft zu Verstimmungen führen und ich mich dadurch zurückgezogen habe. Heute kann ich erkennen, wo ich Dinge persönlich nehme, wo nichts persönlich zu nehmen ist. Ich bin dadurch viel gelassener."


"'Die Abteilung ist wieder sehr stabil, mein Nachfolger konnte sich gut einarbeiten - und der Zusammenhalt zwischen den Mitarbeitern ist wieder sehr eng und kollegial."


"Lieber Herr Brandt,Sie haben mir sehr wertvolle Unterstützung zuteil werden lassen, um mein - sehr eingerostetes Objektiv - zu verlagern.In Ihrem Coaching habe ich erfahren, wie sehr sich meine Perspektive schon verengt hat und Sie haben mir dabei geholfen die wesentlichen Dinge zu sehen. Sie haben mich "rebootet" und mich in die Situation versetzt, meine "feindliche" Umgebungneu anzugehen und neue Ansatzpunkte auszuprobieren. Wie wir nach 4 Monaten wissen, mit Erfolg."